MC-Fragen

Besteht aus dem Lösen von Multiple-Choice Fragen, die jedes Team aus einer Tabelle mit nach Schweregrad (in Punkten) und nach dem Semesterstoff in Studienjahre (je später desto klinischer, je früher desto mehr Grundlagen) gestaffelten Aufgabenstellungen auswählen kann. Bei falscher Antwort wird die Hälfte der Punkte abgezogen. Es gibt pro Jahr einen Joker der zufällig unter den Kategorien eines Jahres verstreut wird.

Fächerzuordnung 1. Studienjahr

  • Biologie
  • Chemie
  • Med. Psychologie
  • Med. Soziologie
  • Physik

Fächerzuordnung 2. Studienjahr:

  • Anatomie
  • Biochemie
  • Physiologie

Fächerzuordnung 3. Studienjahr:

  • Klinische Chemie
  • Mikrobiologie
  • Hygiene
  • Pathologie
  • Pharmakologie
  • Virologie

Fächerzuordnung 4. Studienjahr:

  • Anästhesiologie
  • Dermatologie
  • Innere Medizin

Fächerzuorndung 5. Studienjahr:

  • Gynäkologie
  • Neurologie
  • Orthopädie
  • Pädiatrie
  • Psychiatrie

 

Beispiele : Team 1 wählt die Frage für 90 Punkte aus Jahr 6 (z.B. Innere, Pädiatrie): bei richtiger Antwort gibt es 90 Pkt. bei falscher Antwort minus 45. Die Frage für 60 Punkte wäre entsprechend leichter gewesen, hätte aber auch weniger Punkte gegeben.